Jürgen Mampe trat 1975 bei Harry Göhre als Lehrling in die Firma ein. Nach der absolvierten Lehre als Einzelhandelskaufmann blieb er bei Harry Göhre und übernahm 1997 nach dessen Eintritt in den Ruhestand die Firma. Als Unterstützung steht ihm Frau Inge Fundermann als langjährige Mitarbeiterin und Kollegin zur Seite.

Herr Mampe ist zudem Leiter des hiesigen Jungjägerkurses und Waffendozent.

Neben einer großen Auswahl an Jagdwaffen - freie Waffen und Zubehör bietet das Geschäft heute eine reichhaltige Auswahl an Haushaltsmessern, Haushaltsartikel, Geschenkartikel, Pokale, Dart- und Billiard-Artikel an.
Ebenso werden Schleifarbeiten an Messern, Scheren und Rotationsmessern angeboten.

Reparaturen an Waffen, Messern und Queues werden fachgerecht durchgeführt.

Weiter werden Gravuren für Schilder - Pokale und Geschenkartikel angeboten.